Banner

Wer ein Fahrzeug für den Straßenverkehr zulassen möchte, ist nach §1 PflVG / § 1 StVG dazu verpflichtet, eine Kraftfahrt-Haftpflichtversicherung abzuschließen.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit über den Abschluß einer Vollkasko- oder einer Teilkasko-Versicherung.

  • Vollkasko (Teilkasko ist eingeschlossen)
    • selbstverschuldete Unfälle
    • Vandalismusschäden durch Dritte
  • Teilkasko
    • Blitzschlag, Brand / Explosion
    • Hagel / Sturm, Überschwemmung
    • Glasbruch
    • Wildschäden
    • Marderbiss
    • Diebstahl