Banner

Als Unternehmensleiter und Entscheidungsträger (D&O: Director and Officer) haften Sie mit Ihrem gesamten Privatvermögen, wenn Sie einen Vermögensschaden verschuldet haben.

Werden Sie aus Ihrer Führungsposition her aus in die Verantwortung genommen, können Schadenersatzansprüche und Kosten strafrechtlicher Verfahren existenzbedrohende finanzielle Folgen haben.

Versicherungsschutz für solche Fälle, in denen Sie von der Gesellschaft oder außen stehenden Dritten wegen eines Vermögensschadens in Anspruch genommen werden, bietet Ihnen die D&O Versicherung.

Eine sinnvolle Ergänzung hierzu ist der Straf-Rechtsschutz sowie der Anstellungsvertrags-Rechtsschutz und die Vertrauensschaden-Versicherung.